fbpx

Philosophie

 

In einer für Sie angenehmen Atmosphäre bietet sich Ihnen eine Behandlungs– und Kommunikationskultur, die von hoher fachlicher und sozialer Kompetenz, dem Verständnis für Sie und Ihre Bedürfnisse geprägt ist. Das bedeutet für Sie – Sie werden wahrgenommen mit Ihren Wünschen und Vorstellungen.

In Kenntnis, dass alles für Sie ungewohnte Umgebung ist, bieten wir Ihnen als unserem Gast den optimalen Komfort und die höchstmögliche Qualität, beraten Sie verständlich und umfassend, sind dankbar für Ihre Fragen.

Mit einem synoptischen und langfristigen Konzept für Betreuung und Erhalt Ihrer Gesundheit, bei dem Sie als Mensch mit Ihren Sorgen und Wünschen im Mittelpunkt stehen, nehmen wir uns alle Zeit für eine ganz persönliche Beratung, die auf Ihre individuellen Wünsche ausgerichtet ist.

Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen ein Konzept, das in erster Linie darauf bedacht ist, gesunde Zähne ein Leben lang zu behalten.

Modernste Geräte, erprobte Materialien und allumfassend fortgebildete Mitarbeiter gewährleisten Ihnen ein Maximum an zahnmedizinischer Kompetenz.

Sie bekommen auf jeden Fall Zahnmedizin für optimale Lösungen, Sicherheit und Langlebigkeit.

 

Ästhetik

Ästhetisch erscheinende Zähne sind wichtig für Ihr Selbstbewusstsein, Ihre soziale Kontakte und für Ihre Anerkennung.

Ihr Lächeln signalisiert Selbstsicherheit, Wohlbefinden und Jugendlichkeit. Die Menschen verknüpfen heute damit weitestgehend Erwartungen an eine hohe Lebensqualität. Schöne Zähne, ansprechende Farben, ein gewinnendes Lächeln stehen in den Vorstellungen für körperliche Gesundheit, für soziale Kompetenz und beruflichen Erfolg – das sind wichtige Wertmarken unserer heutigen Gesellschaft.

Warum sonst gehen wir zum Friseur, legen Wert auf ansprechende Bekleidung?

Beratung/Kommunikation

Gespräche mit Ihnen über das Ergebnis der vorangegangenen, umfassenden Untersuchung und die sich daraus ableitenden Möglichkeiten, sind die Grundlage für ein Vertrauensverhältnis zwischen uns. Wir nehmen uns gemeinsam die Zeit, mit Ihnen in aller Ruhe und Verständlichkeit, fernab der Instrumente, die Situation, die Probleme, die Wünsche und alle möglichen Lösungen zu erörtern, damit Sie in Ruhe und Überzeugung, das Beste zu bekommen, Ihre Entscheidungen treffen können. Und gern auch als 2. Zahnarztmeinung …

Herr Sendler ist Ansprechpartner für alle Zahnmedizinischen Fragen, Frau Mros für alle Fragen bezüglich Verwaltung und Finanzierung, Frau Khamis für die Bereiche Prophylaxe und Prävention und Herr Retemeyer für alle zahntechnischen Belange.

Qualität

Die Qualität unseres Tun und Handelns ist unser wichtigster beruflicher Indikator. Wir werden Ihnen eine moderne Zahnmedizin zur Verfügung stellen, die sich stets auf dem aktuellen Stand der EBD (Evidence Based Dentistry) befindet. EBD bedeutet eine bestmögliche, erfolgsorientierte Symbiose aus probaten, langjährigen Erfahrungen und modernen Verfahren.

Wir stehen dafür über ein internationales Netzwerk mit zahnärztlichen Kollegen weltweit in Verbindung, die in aktivem Erfahrungsaustausch optimale Behandlungen erarbeiten, bestätigen und ständig verfeinern. Desweiteren haben wir in unserer Praxis ein Qualitätsmanagement eingeführt.

Wir sind von der Zahnärztekammer Berlin diesbezüglich zertifiziert.

 

Zahnärztliches Qualitätsmanagement

lässt sich als Begriff für eine gezielte qualitative Überprüfung und Leistungserbringung in allen Bereichen (Behandlung, Röntgen, Labor, Verwaltung, Rezeption usw.) definieren, um die Qualität der angebotenen Dienstleistung zu verbessern

Wir überprüfen diesbezüglich regelmäßig die

Strukturqualität

Sie umfasst die Voraussetzungen, die für die Erbringung einer hohen Leistungsqualität erforderlich sind. Grundvoraussetzungen für diese Qualitätsdimension sind: Qualität der Ausbildung (Praxisinhaber, Mitarbeiter usw.) und Ausrüstung.

Prozessqualität

Sie bezieht sich auf alle Handlungen, die notwendig erscheinen, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen.

Ergebnisqualität

Sie bezieht sich auf den Grad des erreichten Erfolges, z.B. anhand eines Vorher-Nachher-Vergleichs.